Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website/Applikation in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Kontakt und Informationen

Kostenlose, telefonische sozialrechtliche und psychologische Beratung

Infoline: 0800/203909
Mo-Do: 09:00 – 16:00 Uhr
Fr: 09:00 – 13:00 Uhr

info@ms-service.at

Infoline: 0800/203909 mehr

Das Service-Team

Das Team vom MS-Service arbeitet an der Realisierung der vorgestellten Vision und Zielen durch die Umsetzung folgender Maßnahmen.

  • flächendeckendes Angebot (Website, MS-Magazin, Infoline, Newsletter, Broschüren zu Physiotherapie, Soziales und Recht, Ernährung, Sport, etc.)
  • vermehrte Information und Unterstützungsangebote für PatientInnen, Angehörige und ExpertInnen durch zielgruppenspezifische Projekte (Veranstaltungen, Workshops, etc.)
  • Schulungsangebote sowie Integration von Fortbildungen in Ausbildungs-Curricula der Gesundheitsberufe

Es steht Ihnen – gemeinsam mit dem MS-Kompetenzteam – für jegliche Anliegen gerne zur Verfügung.

Dr.in Maria Schulze

Dr.in Maria SchulzeViele Jahre war ich in unterschiedlichen und internationalen Bereichen für PatientInnen als Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester (DGKS) tätig und auch während meiner Studien (Gesundheitsmanagement, Soziologie, Gender Studies) blieb ich diesem Beruf bis 2008 treu. Als Gesundheitsmanagerin und Soziologin habe ich mich seit 2005 auf die Bereiche Gesundheitsförderung und Prävention spezialisiert und dabei Projekte als Beraterin in deren Planung und Umsetzung betreut.

Nun freue ich mich sehr auf die Realisierung eines nationalen und umfassenden Betreuungsprogramms für Multiple Sklerose und den Kontakt mit Ihnen

Mag.a Doris Guttmann

Doris GuttmannFrau Mag.a Doris Guttmann unterstützt uns seit November 2017 als Patient Relations Managerin.

Frau Guttmann ist Physiotherapeutin und studierte Management für Gesundheitswissenschaften in Wien. Sie hat zehnjährige Berufserfahrung als Physiotherapeutin, unter anderem in den Bereichen Traumatologie, Orthopädie und Rheumatologie und war für die Implementierung eines betrieblichen Gesundheitsförderungsprogrammes im Unfallkrankenhaus Meidling mitverantwortlich. Zuletzt führte Doris als Therapieleitung im Klinikum Malcherhof Baden 40 MitarbeiterInnen des interdisziplinären Therapieteams.

.