Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website/Applikation in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Kontakt und Informationen

Kostenlose, telefonische sozialrechtliche und psychologische Beratung

Infoline: 0800/203909
Mo-Do: 09:00 – 16:00 Uhr
Fr: 09:00 – 13:00 Uhr

info@ms-service.at

Infoline: 0800/203909 mehr

weitere Beiträge zum Thema "Gesundheit"

Bewegung & Gesundheit

Bewegung fördert die Gesundheit. Ob chronische Müdigkeit, Depressionen, Bewegungsstörungen oder Muskelschwäche – Sie können viele MS-Begleitsymptome durch ein geeignetes Training gezielt verbessern. Ganz nebenbei wirkt es auch gegen Stress, verbessert das Selbstwertgefühl und steigert die Lebensfreude. Bewegung fördert die Gesundheit. Ob chronische Müdigkeit, Depressionen, Bewegungsstörungen oder Muskelschwäche – Sie können viele MS-Begleitsymptome durch ein geeignetes… mehr

Atmung – der Motor der Stimme

Das Leben beginnt mit dem ersten und endet mit dem letzten Atemzug. Die Atmung ist unser Lebensexilier. Sie begleitet uns, ohne dass wir uns eigentlich darüber Gedanken machen müssen. Die Atmung reagiert auf alles, was den Menschen bewegt. Bei Anstrengung kann einem die Puste ausgehen und in stressigen Situationen – wie ein Sprichwort sagt –… mehr

Tiergestützte Therapie bei Multipler Sklerose

Ob Hund, Pferd oder Katze – eines steht fest: Unsere tierischen Begleiter lösen ein Wohlbefinden in uns aus. Bereits die Anwesenheit eines Tieres kann dabei helfen, die Herzfrequenz und den Blutdruck zu senken und damit Stress zu reduzieren. Es überrascht daher nicht, dass tiergestützte Therapie auch bei chronischen Erkrankungen wie zum Beispiel Multipler Sklerose angewendet… mehr

Feinmotorik Tipps für Ostern

Ob Osternester, kleine Geschenke oder Dekoratives: In den Tagen vor dem Osterfest wird besonders gerne und viel gebastelt. Basteln ist eine gute Möglichkeit, um sich nach einem stressigen Alltag zu entspannen und ein wenig Ruhe einkehren zu lassen. Ebenso werden die motorischen Fähigkeiten verbessert. Bereits einfaches Ausschneiden trainiert Handmuskulatur und Feinmotorik. Aus diesem Grund möchten… mehr

Tipps zur Stärkung Ihres Immunsystems

In der kalten Jahreszeit ist der menschliche Körper besonders anfällig für Bakterien und Viren – nicht nur COVID-19, sondern auch Influenza, Erkältungen und Schnupfen lauern um uns herum und es liegt an uns, uns bestmöglich vor ihnen zu schützen. Gründliches Händewaschen ist eine wichtige Präventivmaßnahme, mit der wir verhindern, dass Viren in den Organismus gelangen… mehr

Rezept Vollkornpasta mit Tomaten-Gemüsesauce

Zutaten für 2 Portionen 200g Vollkornnudeln 250g Packung passierte Tomaten 1 Zwiebel 1 Zucchini 1 Melanzani 1 Paprika gelb 1 Karotte 1 El Olivenöl etwas Gemüsebrühe 2 Knoblauchzehen, gepresst Salz Pfeffer Oregano Parmesan gerieben
 Basilikum, frisch Zubereitung: Das Gemüse waschen und kleinwürfelig schneiden. Frische Tomaten kreuzweise einschneiden und blanchieren. Dann schälen und würfelig schneiden. Eine… mehr

Speisen und Rezepte – Chronische Erkrankungen

Die eigene Ernährung ist eine wichtige Säule im Gesamttherapiekonzept bei chronischen Erkrankungen. Die nachstehenden Rezepte sollen zur eigenen Gesundheit und dem Wohlbefinden beitragen. 1   FRITATTENSUPPE für 2 Personen Zutaten Suppe: 150 g Wurzelgemüse (Karotte, Lauch, Zwiebel, Sellerie) 750 ml Wasser 1 Lorbeerblatt, Liebstöckel, Pfefferkörner, Salz Zutaten Frittaten: 50 g Vollkornmehl 90 ml (Mager)milch 1… mehr

Was der Alltag so Bringt: Entspannung und…

Entspannung Um in den Ruhepausen auch richtig abschalten zu können, bestehen neben einem kurzen Nickerchen auch noch andere folgende Möglichkeiten: Progressive Muskelentspannung nach Jacobson: Dabei werden einzelne Muskelgruppen nacheinander angespannt und anschließend entspannt. Dies kann man anhand von auditiven Anleitungen auf CD’s oder aus dem Internet machen. Autogenes Training: Dabei geht es vor allem darum,… mehr

Rehabilitation bei Multipler Sklerose (MS)

Ein Betrag von Prim. Dr. Christoph STEPAN MSc Rehaklinik Wien Baumgarten

Ein Betrag von Prim. Dr. Christoph STEPAN MSc Rehaklinik Wien BaumgartenIm Krankheitsverlauf kommt es oft, unabhängig vom Schweregrad, zu einer klinischen Verschlechterung.1 PatientInnen erleiden eine Beeinträchtigung in ihrem privaten und beruflichen Alltag, mit negativem Einfluss auf ihre Lebensqualität. Daher muss früh mit Prävention und Rehabilitation begonnen werden. MS ist eine chronisch fortschreitende Erkrankung2 und durch… mehr

.